Das japanische Gedächtnis - 日本の想い、ドイツの想い

Ist ein deutscher 'Freund' ein japanischer 'tomo' 「友」, 'yûjin' 「友人」 oder 'furendo' 「フレンド」? Und wie steht es mit 'ribe' 「リーベ」? (Sprache 言語)

 Dr. Hans-Dieter Laumeyer, Präsident der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Baden-Würtenberg, fragte seine Mitglieder zum Ende des für Japan so tragischen Jahres 2011:

"…was bedeutet Freundschaft in Japan - was bedeutet dieser Wert in Deutschland, in unserem eigenen Sprach- und Werteverständnis?" Er antwortet mit Überlegungen zu den im Deutschen und Japanischen recht unterschiedlichen Bedeutungen des Wortes "Freund" und schlägt abschliessend einen schönen Bogen zum deutsch-japanischen Verhältniss nach der Tsunami- und Erdbeben-Katastrophe:

"Insofern hat, in japanischem und ein Deutschlandideal verklärendem Verständnis vieler Japaner, Deutschland sich wohl nicht ganz wie ein Freund verhalten, als sich die Tragödie dieses Jahres in ihrem vollen Ausmaße abzeichnete und als es sogleich mit der Evakuierung seines Personals reagierte...Eben mehr die eines Gefährten, eines tomo, aber nicht die eines Ideals. Fürs Erste bleiben wir wohl noch Ferne Gefährten."

Wer sich nun angeregt fühlt, einmal selbst die weitgefächerte Bedeutungsvielfalt des Wortes "Freund" im Japanischen zu erkunden, dem ist Aufruf dieses Wortes im  Internet-Lexikon zu empfehlen, das genau 200 unterschiedliche Zeichen zur Übersetzung aufführt.