Das japanische Gedächtnis - 日本の想い、ドイツの想い

Auf den Spuren von Anna Berliner in Marugame

(zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken)

(47)  Platz, auf dem das von Anna Berliner gemietete Haus im Ortsteil Shinhama
stand








(48) Nachbarhaus (jetzt neugebaut) des Vermieters von Anna Berliners Haus









(48) Enkel des seinerzeitigen Vermieters von Anna Berliners Haus









(49) Prof. Seto, der das Haus von Anna Berliner besuchte, konnte ganz zufällig unmittelbar vor dem Abriss das Innere des Hauses inspizieren.















(50) Das Haus von Prof. Kosakas Großeltern, von dem sein Vater 1915 im Alter von 10 Jahren Anna Berliner zum Lager gehen sah. Später berichtete er seinem Sohn von diesem Erlebnis.






(51) Diesen Weg nahm Anna Berliner zum Lager.