Das japanische Gedächtnis - 日本の想い、ドイツの想い

Menschen im Kontakt mit F.Greil

 Takehisa Yumeji ,  竹久 夢二 (1884-1935), Maler. Gute Deutsch Kenntnisse; besuchte 1932 Europa, darunter Wien und zweimal Berlin. >>> Yumeji Museum  Japanisch   Englisch

 Kósçak Yamada (Yamada Kôsaku)  山田 耕筰  (1886-1965), Komponist. Werke: Oper 'Yoake', Lied "Akatombo" u.a.. Studienaufenthalt vor 1914 in Berlin.  Sprach fliessend Deutsch und kannte sich in deutscher Kultur aus. Er soll eine   deutsche Verlobte gehabt haben. Ob das Paar heiratete, ist unbekannt.

 Bansui Doi (eigentlich Tsuchii),  土井晩翠 , Dichter. Eigentlich Anglist, besass aber auch gute Deutschkenntnisse. Verfasste als  Goethe Verehrer ein Büchlein "In Weimar auf Goethes Spuren", erschienen bei Kadokawa. Der Text in dem berühmten Lied  Kôjô no tsuki 荒城の月 (You Tube Video) stammt von Bansui Doi.

Graf  Hidemaro Konoe  近衛 秀麿 (1898-1973), Komponist und Dirigent. Halbbruder des gleichnamigen Premierministers  Fumimaro Konoe. Bedeutendster Vertreter abendländischer Musik in Japan.  Hat aber auch japanische Hofmusik wie z.B.  'Etenraku' (You Tube Video " Viscount Hidemaro Konoye conducts "Etenraku"-Gagaku( Arrangement by Hidemaro Konoye ).wmv". Lange Aufenthalte in Deutschland, u.a. 1941-1945. You Tube Video " Viscount Hidemaro Konoe conducts W.A.Mozart Sinphonia Concertante 1mov 2/2.wmv"

 Chuya Nakahara (1907-1937), Dichter. Gute Kenntnisse deutscher Literatur, darunter Otto Weiniger, Hilty, Raphael Köber. Eigentlich hatte er sich auf französische Literatur spezialisiert. Begeisteter Anhänger deutscher Filme. Marlene Dietrich widmete er 1930 ein Gedicht.
(You Tube Video " 歌で聴く詩 中原中也 La poésie chantée 'Automne Aveugle' Chuya Nakahara") 

Fumiko Hayashi
, Dichterin. Kannte nur das deutsche Gedicht von  Carl Busse "Über den Bergen" in japanischer Übersetzung. Eine Übersetzung ihrer Werke ins Deutsche: Morris, Ivan (Hrg.): "Nippon. Moderne Erzählungen aus Japan von Mori Ogai bis Mishima Yukio". Übertragung ins Deutsche von Monique Humbert. Zürich. Diogenes 1965. Mit Texten von Tokuda Shusei, Nagai Kafu, Shiga Naoya, Kikuchi Kan, Akutagawa Ryunosuke, Hayashi Fumiko, Inoue Yasushi, Dazai Osamu u.a. Einige japanische Filme, die auf ihren Schriften basierten, kamen jedoch auch nach Deutschland ('Meshi')

Iwao Kinoshita,
Priester. Übersetzte das  'Kojiki' ins Deutsche. Iwao Kinoshita (Übers.): Kojiki: "Älteste japanische Reichsgeschichte" (3 Bände), Fukuoka, 1976

 Dr. med. Yayoi Yoshioka
, 'Japans bekannteste Medizinerin' (1871-1959)
医学者。静岡の生まれ。済生学舎を卒業、東京で開業。明治
33年(1900)東京女医学校(現在の東京女子医科大学)を創立。女性医学者の育成、女性の社会的地位の向上に寄与した。

Kenji Takahashi, Germanist

Goro Fujita, Germanist

Chomatsu Ichijima, Schnitzeler Spezialist


Deutsche Bekannte von Friedrich Greil


 Dr.Cornelia Kanokogi, geb.Zielinski


 Klabund

 Rudolf Forster, Filmschauspieler

 Viktor de Kowa, Schauspieler und
 Michiko de Kowa Tanaka

 Eduard Spranger, Philosophieprofessor