Das japanische Gedächtnis - 日本の想い、ドイツの想い

Kadokura, Tania 門倉多仁亜 (*1966), Schriftstellerin, Küchen- und Kochexpertin

Tanias Deutschland 「タニアのドイツのライフスタイル」

 Tania Kadokura ist Tochter einer deutschen Mutter und eines deutschen Vaters.

Obwohl in Kobe geboren, verbrachte sie lange Jahre in der deutschen Heimat ihrer Mutter, im europäischen Ausland und in den USA. Nach ihrem Universitätsstudium in Japan ( ICU) erlernte sie in England die Kochkunst.

Im deutschen  NHK-Sprachunterricht trat sie 2 Jahre lang in der "Deutschen Kochecke" auf und hat japanische Bücher zu Deutschland verfasst. Heute ist sie über die Vermittlung von deutscher und westlicher Küche hinaus in der japanischen Medienwelt eine bekannte Protagonistin deutscher Alltagskultur.

Sie kann in ihrem Wirken als eine repräsentative kosmopolitische Vertreterin mit deutschen und japanischen Wurzeln in einer internationalen Welt bezeichnet werden.


Tania Kadokuras japanische Werke

 「タニアのドイツ式部屋づくり」 "Tanias deutsche Raumgestaltung";


 「コーヒータイムのお菓子 "Süssigkeiten zur Kaffeezeit";


 タニアのドイツ式シンプル料理  "Tanias deutsche Hausmannskost"


 「タニアのドイツ式キッチン Tanias deutsche Küchen und Kücheneinrichtung"


Tanias neues Kochbuch "Liebe geht durch den Magen"